Lesen im morphischen Feld...

 


 

 

 

#Intuition

#Morphisches Feld

#Morphogenetisches Feld

#Prana #Meditation  #private living 

#Vergebung #quality time

Lesen im morphischen Feld...

 

 

 

... der eigenen INTUITION  bewusst Raum geben,

diese stärken & bekräftigen ...

 

 

 

Eine Methode, die uns allen inne wohnt.

 

 

Das Lesen im morphischen Feld kann zum Beispiel, 

 als eine wunderbare Möglichkeit, 

ein tool  

oder 

 eine Methode gesehen werden,

um die eigene Intuition zu entfalten,

Informationen & Erkenntnisse 

zu erhalten

und diese bewusst in das Leben zu integrieren...

entsprechend integer zu entscheiden und zu handeln.

Somit (wieder) näher mit dem eigenen

Selbst

in Kontakt zu kommen ...


 

 

 

 

 

 

Wie läuft so eine "Lesung" ab?

 

Via

  • Telefongespräch, Videoanruf oder
  • Naturgang (einzeln oder in kleinen Gruppen) 

Die Lesung selbst, verläuft wie ein Gespräch/Dialog. 

 

Genaueres wird bei Interesse in einem Vorgespräch, individuell, vor dem eigentlichen Termin geklärt,

zum Beispiel:

  • Welche Fragestellung geeignet ist
  • Was möglich ist ( auch ethisch gemeint, nach dem "Ursache und Wirkung - Prinzip" )
  • Individuelle Fragen

 

 

Ausgleich? 

 

Die Zeitrechnung für den Ausgleich, beginnt offiziell mit der Lesung und beträgt:

 

30,00 € pro 30 Minuten

( entsprechend 1,00 € pro Minute )

 

Das Vorgespräch ist kostenlos. 

      

 

 

Wie kam ich zum LESEN IM MORPHISCHEN FELD ?

 

In einer herausfordernden Lebensphase, vor etwa vier Jahren, empfahl mir eine Freundin das Lesen im morphischen Feld und diesbezüglich Birgit Haufer (Hannover).

Nach einigen Lesungen die sie mir gab, fing ich an, mich intensiver mit der Thematik auseinanderzusetzen und entschied mich, mich selbst im Jahr 2017 in diesem Bereich weiterzubilden - mit dem Gefühl, " ein wichtiges Puzzleteil dazu bekommen zu haben "...

 

Für mich ist diese Technik eine wertvolle Unterstützung zu meiner

privaten Meditationspraxis

u.a., um bei mir selbst zu bleiben oder dort hin zurück zu finden,

Antworten ( z.B. aus der Natur ) anzunehmen,

Empfindungen, Blockaden und Bedürfnisse ganz bewusst

und achtsam zu betrachten,

Perspektivenwechsel geschehen zu lassen

- welches doch in unserer heutigen

(Alltags-) Zeit sehr stark herausgefordert wird.

 

 

 



* Eine Lesung im morphischen Feld  ersetzt keine professionelle ärztliche und/oder therapeutische Behandlung.